Die 3 Angriffsfelder

In dieser Episode spreche ich über die drei Angriffsfelder: verbale, mediale und physische Angriffe.

Die Sprechverteidigung (Spreng<) entstand aus dem Erkennen, das DER ÜBERGANG die wirkliche Herausforderung darstellt.DER ÜBERGANG ist die Schnittfläche zwischen verbalen und körperlichen Angriffen. Darauf bereitet die klassische Selbstverteidigung nicht vor.

Das Problem ist nämlich, dass du dort, im DOJO – also der Trainingshalle der Kampfkünste – genau weißt, dass du dich körperlich wehren sollst und wirst. Im Alltag weißt du nicht, wann dieser Punkt kommt. Hinzu tritt ein Überraschungsmoment, das nicht unterschätzt werden sollte. Und: du wurdest vermutlich mit Sätzen erzogen wie: “Hört auf zu Streiten, löst das friedlich.”

Dir wurden vermutlich Hemmungen antrainiert (= anerzogen), körperliche Gewalt auszuüben. Wie es dennoch geht, lernst du in der Sprechverteidigung.

About the Author ORKA

Leave a Comment:

*